Segen für Haustiere vor dem Osnabrücker Dom

Wasserscheu durften die rund 50 Hunde, Meerschweinchen und Kaninchen am Samstag vor dem Osnabrücker Dom nicht sein: Diakon Carsten Lehmann hat bei seiner Tiersegnung nämlich nicht mit geweihtem Wasser gespart.