Nullrunde bei Renten im Westen erwartet - Leichter Anstieg im Osten

Die Renten im Westen werden wegen der Corona-Krise voraussichtlich nicht steigen. Rentner müssen sich auf eine Nullrunde einstellen. Das geht aus dem Entwurf des Rentenversicherungsberichts 2020 hervor. Im Osten gibt es immerhin einen Anstieg um 0,7 Prozent.