Nadeln statt Heuhaufen: Weihnachtsbäume als Tierfutter im Zoo

Wie in Skandinavien der St. Knuts-Tag mit bestimmen Bräuchen das Ende der Weihnachtszeit einläutet, so hat sich in Berlin ein tierischer Brauch etabliert: Alle Jahre wieder werden im Zoo und Tierpark Berlin nach dem Fest die übergebliebenen Weihnachtsbäume vernascht.