Nach Irrfahrt in Sanitz: Verkehrsschild bohrt sich in Frontscheibe

57-Jähriger rast in Sanitz über eine Verkehrsinsel und rammt ein Auto, ein Verkehrsschild bohrt sich in die Frontscheibe seines Autos. Der Fahrer wird schwer verletzt, die B 110 voll gesperrt.