Maaßen muss wohl in den einstweiligen Ruhestand

Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen wird nun doch nicht Sonderbeauftragter im Bundesinnenministerium. Nach Informationen der dpa wird er wahrscheinlich in den einstweiligen Ruhestand versetzt.