Ein Angebot des medienhaus nord

Tipps vom Zisch-Team Alles kann, nichts muss

Von Redaktion svz.de | 29.03.2011, 12:28 Uhr

Es hat nicht lange gedauert und schon geht es wieder los: "Zeitung in der Schule", kurz "Zisch", startet in seine Frühjahrsauflage.

Herzlich willkommen! Bei mehr als 5000 Teilnehmern werden sicher einige Artikel zusammenkommen. Wer noch ein wenig ratlos vor der Aufgabe steht, sich nicht nur mit der Zeitung vertraut zu machen, sondern auch selbst mal seine journalistischen Talente auszuprobieren, findet vielleicht in dem folgenden Fragen-undAntworten-Block Rat und Ansporn. Nur Mut, wir sind gespannt.

Müssen wir Artikel schreiben?

Müssen? Das nicht. Aber mal ehrlich: Wann hat man schon mal die Chance, als Autor in die Zeitung zu kommen? Also: Ihr solltet Artikel schreiben. Die können auch kurz sein.

Nachher stehen meine Rechtschreibfehler in der SVZ, das ist doch peinlich...

Nein. Wir machen Eure Texte druckfertig und korrigieren. Wir schreiben aber nicht um.

Müssen die Lehrer vorher korrigieren?

Müssen sie nicht. Es ist sogar besser, Ihr schickt die Texte so schnell wie möglich. Wenn Ihr sie erst sammelt und dann ein Klassen-Paket kommt, schaffen wir es gar nicht mehr, alles zu drucken.

Welche Themen sind erlaubt?

Alle - bis auf das, was eben strafbar ist. Also bitte: Keine Anleitungen zum illegalen Kopieren von Software oder ähnliches.

Wie kriege ich den Text in die Zeitung?

Am besten per Mail, Adresse siehe unten. Bitte den Text einmal in der Mail und als Anhang, in einer niedrigen Word-Version. Bilder als unbearbeitete Datei, auch im Anhang.

Ich lese gerade ein spannendes Buch, darf ich auch darüber schreiben?

Aber sicher. Oder über das neueste Computerspiel, die Schulband oder die Lieblings-Fernsehserie. Siehe vierte Frage.

Ich kann keine Artikel schreiben...

Vielleicht Fotos machen? Oder Karikaturen zeichnen? Auch das ist Journalismus.

Wir sollen auch über unsere Interessen schreiben? Ich telefoniere aber in meiner Freizeit am liebsten...

Thema Handy-Nutzung unter Jugendlichen, das ist doch spannend. Wer hat ein Mobiltelefon, wer zwei und: Woher das Geld dafür nehmen? Das lohnt eine Recherche!

Kommen alle Artikel in die Zeitung?

Wir bemühen uns, wenn sie rechtzeitig eintreffen und Name und Schule des Verfassers nicht fehlen.

Noch mehr Fragen? Fertige Artikel?

Bitte an die Adresse

zischredaktion@svz.de

oder Philip Schroeder (Koordinator),

Gutenbergstraße 1, 19061 Schwerin,

Telefon 0385 - 6378 9540