Frau behält toten Ehemann eineinhalb Jahre in Wohnung

Sie konnte sich wohl nicht trennen: Eine 73-Jährige hat ihren toten Ehemann eineinhalb Jahre lang in der gemeinsamen Wohnung aufbewahrt. Die Staatsanwaltschaft Hamburg bestätigte am Montag den Vorfall.