EU-Außenminister beraten über Sanktionen wegen Belarus

von 15. November 2021, 10:37 Uhr

svz+ Logo
EU-Außenminister beraten über Sanktionen wegen Belarus

Die EU zieht die Daumenschrauben gegen Schleuser an, die gezielt Menschen aus Krisengebieten nach Belarus bringen. Tausende Migranten wollen illegal die EU-Außengrenze überqueren. Aber was tun mit den Menschen, die seit Tagen bei Kälte in den Wäldern ausharren?

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite