Drosten: Lage in Indien «nichts, was einen wirklich groß beunruhigt»

von 28. April 2021, 07:37 Uhr

svz+ Logo
Drosten: Lage in Indien «nichts, was einen wirklich groß beunruhigt»

In Indien schießen die Fallzahlen in die Höhe. Und eine Virusvariante wird entdeckt. Hat sie die Lage verursacht? So einfach ist es aus Sicht des Experten für Coronaviren Christian Drosten nicht.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite