Deutsches Gänsefleisch kommt meist aus Osteuropa

von 09. November 2021, 11:37 Uhr

svz+ Logo
Deutsches Gänsefleisch kommt meist aus Osteuropa

Deutsches Gänsefleisch kommt meist aus Osteuropa, Eingefleischte Fleischesser können es kaum erwarten. Im Herbst und vor allem im November findet wieder überall das traditionelle Gänse-Essen statt. Ein besonderer Tag ist der 11. November.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite