zur Navigation springen

Nach Stoffwechselstörung : Weltmeister Götze in Wolfsburg in BVB-Startelf

vom

Weltmeister Mario Götze steht in der Startelf von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg. Das teilte der Bundesligist rund eine Stunde vor Spielbeginn via Twitter mit.

svz.de von
erstellt am 19.Aug.2017 | 15:18 Uhr

Damit kehrt der 25 Jahre alte Offensivspieler am ersten Spieltag der neuen Saison nach mehr als einem halben Jahr zurück. Seinen bislang letzten Pflichtspiel-Auftritt hatte der Siegtorschütze des WM-Finales 2014 am 29. Januar in Mainz. Danach fiel Götze wegen einer Stoffwechselstörung aus. In Dortmunds Startelf in Wolfsburg war auch Neuzugang Dan-Axel Zagadou vorgesehen.

VfL Wolfsburg

Borussia Dortmund

Infos zu der Begegnung

Tabelle der Fußball-Bundesliga

Tweet des BVB

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen