Tennis : Zverev plant für ATP-Turnier in Monaco

von 05. April 2021, 07:31 Uhr

svz+ Logo
Alexander Zverev aus Deutschland in Aktion.
Alexander Zverev aus Deutschland in Aktion.

Nach der kurzfristigen Absage für das Tennis-Turnier in Marbella plant Alexander Zverev seinen Start in die Sandplatz-Saison beim Wettkampf in Monaco vom 11.

Marbella | bis 18. April. Zverev trainiere und bereite sich vor, sei aber noch nicht zu hundert Prozent bereit, um in Marbella zu spielen, teilte sein Bruder Mischa Zverev der dpa mit. Mischa Zverev übernimmt Manager-Aufgaben für die deutsche Nummer Eins. Der 23 Jahre alte Weltranglistensiebte hatte erst am Freitag eine Wildcard bekommen, nach Angaben der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite