IBU : Weltverband plant mit kompletter Saison - WM soll bleiben

svz+ Logo
Der Biathlon-Weltverband will trotz Coronavirus-Pandemie eine komplette Saison inklusive WM durchführen.

Der Biathlon-Weltverband IBU will trotz der Ungewissheit durch die Coronavirus-Pandemie eine komplette Saison inklusive der im slowenischen Pokljuka geplanten WM durchführen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
11. September 2020, 17:24 Uhr

Salzburg | Wie die IBU mitteilte, wird der Vorstand sich aber am 26. und 27. September treffen und darüber entscheiden, ob zunächst im ersten Drittel des Winters Veränderungen im Wettkampfprogramm nötig sind. „Wir ...

Srzgluba | eiW ied UBI ietttei,lm wdri der aVotrnsd ihsc erab am .26 und 2.7 epSbrmeet rffnete dnu düaebrr echnite,neds ob nscutzäh mi senetr Dtreilt des Wirtesn dnruneeeägVnr mi kfmaWpmemgarpttro gniöt sdi.n W„ri nietareb rhta dan,ar so ievel nVnargunetstale iew mgöchli hdcrfün,“hzeruu tsgea edr ehshiwcsdce -edBnUPiäIstr eOll naDhil. ceeilgiihtzG eümss tscertglsihele wd,eren sas„d edi iutheeGnsd enrsreu Ateltnhe und elrla Belgiiteent oesbrte ttriirPäo t“ah.

egrVsheeno tsi reedtzi ,nhoc assd der c-WtWnietelrpu ma zlteent neeehWocdn im emNbveor im inhinnecfs tKoinlhitao tie.bnng In nde dire ngedelfon Weohcn sidn ibs urzk vro aeWehinnthc otntaieSn in cnehweSd, etshrrieÖc udn Fkcenihrra pnte.agl iDe Wlsteftihtaemrcse sla uhntHökep erd osSian slol omv .01 isb 21. abrFure 2102 fua erd ohbeeneHc akPklujo a.tentsfidtn eusDhcet rpolecWtuet inds fAnnga rauaJn 2201 Obrhofe dun Rdp.nihugol sSetbl ewnn ide rinTeem genhealt enedwr nneök,n sti iiwseibesseelp chno arlku,n ob uuhsecZra sesazuglne ndwere kn.önen

zur Startseite