Formel 1 : Vettel droht womöglich nachträgliche Strafe in Bahrain

von 27. März 2021, 22:32 Uhr

svz+ Logo
Vettel kam in seinem Haas in der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain lediglich zum 
18. Platz - und es könnte ihn noch härter treffen.
Vettel kam in seinem Haas in der Qualifikation zum Großen Preis von Bahrain lediglich zum 18. Platz - und es könnte ihn noch härter treffen.

Sebastian Vettel könnte es nach dem völlig enttäuschenden 18.

Sakhir | Platz in der Qualifikation zum Saisonauftakt in der Formel 1 noch härter treffen. Der 33 Jahre alte gebürtige Heppenheimer muss an diesem Sonntag viereinhalb Stunden vor dem Start des Großen Preises von Bahrain (17.00 Uhr MESZ/Sky) zu den Rennkommissaren. Grund dafür ist ein mögliches Vergehen in der Qualifikation auf dem Kurs in der Wüste von Sakh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite