Zwei Monate vor der WM : Van Gerwen gewinnt erstmals Darts-Champions-League

Michael van Gerwen gewann die Darts-Champions-League. /epa/dpa
Michael van Gerwen gewann die Darts-Champions-League. /epa/dpa

Der Weltranglistenerste Michael van Gerwen zeigt sich knapp zwei Monate vor der Darts-WM in London in Bestform.

von
21. Oktober 2019, 07:44 Uhr

Der 30 Jahre alte Niederländer gewann in Leicester die Darts-Champions-League und feierte damit seinen nächsten Major-Titel nach dem World Grand Prix in Dublin vergangene Woche. «Mighty Mike», wie van Gerwen genannt wird, schlug im Finale seinen langjährigen Rivalen Peter Wright (Schottland) knapp mit 11:10, obwohl er bereits mit 7:10 zurückgelegen hatte. Schon im Halbfinale hatte er den Waliser Gerwyn Price mit 11:10 bezwungen.

Van Gerwen beendete das Turnier der acht besten Profis der Welt mit fünf Siegen aus fünf Spielen. Für die WM ab 13. Dezember im Alexandra Palace gilt der Titelverteidiger als deutlicher Favorit. Ab Donnerstag wird in Göttingen die Europameisterschaft ausgespielt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen