Basketball-Profiliga : Wagner wartet weiter auf sein NBA-Debüt mit Los Angeles

Moritz Wagner steht in der NBA bei den Los Angeles Lakers unter Vertrag. /AP
Moritz Wagner steht in der NBA bei den Los Angeles Lakers unter Vertrag. /AP

Der Basketballer Moritz Wagner wartet weiter auf seinen ersten Einsatz in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA. Der 21-jährige Berliner kam auch bei der 107:121 (49:71)-Niederlage der Los Angeles Lakers gegen die Toronto Raptors nicht zum Einsatz.

svz.de von
05. November 2018, 08:04 Uhr

Wagner, der von den Kaliforniern in der ersten Rundes des diesjährigen NBA-Drafts ausgewählt wurde, verletzte sich in der NBA-Summer-League. Nach zuletzt starken Auftritten in der G-League stand er zumindest im Aufgebot der Lakers.

Für Los Angeles war es die sechste Niederlage im zehnten Saisonspiel. Torontos Serge Ibaka war mit 34 Punkten und zehn Rebound der Topscorer im Spiel. Bei den Lakers überzeuge Kyle Kuzma mit 24 Punkten. Superstar LeBron James beendete die Partie mit 18 Zählern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen