Eishockey-Profiliga NHL : Playoffs: Kühnhackl und Pittsburgh starten mit Kantersieg

Die Pittsburgh Penguins spielten mit den Philadelphia Flyers Katz und Maus. /AP
Foto:
Die Pittsburgh Penguins spielten mit den Philadelphia Flyers Katz und Maus. /AP

Pittsburgh (dpa) – Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins zum Playoff-Auftakt in der nordamerikanischen NHL einen deutlichen Heimsieg gefeiert. Mit 7:0 (3:0, 2:0, 2:0) fegte der Stanley-Cup-Champion die Philadelphia Flyers aus der Halle.

svz.de von
12. April 2018, 08:43 Uhr

Penguins-Star Sidney Crosby (30. Minute/48./51) verbuchte gegen den Lokalrivalen den dritten Playoff-Hattrick seiner Karriere. Torhüter Matt Murray feierte mit 24 Paraden seinen fünften Playoff-Shutout. Durch den Erfolg liegt der Titelverteidiger in der Best-of-Seven-Serie mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel der Serie wird am Freitag ebenfalls in Pittsburgh ausgetragen.

Nationalspieler Tobias Rieder kassierte mit den Los Angeles Kings eine knappe Auswärtsniederlage. Die Südkalifornier mussten sich den Vegas Golden Knights mit 0:1 (0:1, 0:0, 0:0) geschlagen geben. Für die Golden Knights war es der erste Playoff-Sieg der Vereinsgeschichte. Das Team aus der US-Glücksspielstadt Las Vegas ist erst seit dieser Saison in der NHL vertreten. Den Treffer zum historischen Sieg erzielte Vegas-Verteidiger Shea Theodore bereits in der vierten Spielminute. In der Best-of-Seven-Serie liegt Vegas nach dem Erfolg mit 1:0 in Führung. Das zweite Spiel wird am Freitag ebenfalls in Las Vegas ausgetragen.

Die Winnipeg Jets kamen zum den ersten Playoff-Sieg in ihrer Vereinsgeschichte. Die Kanadier besiegten die Minnesota Wild vor heimischer Kulisse 3:2 (0:0, 1:0, 2:2). Den entscheidenden Treffer zum historischen Erfolg erzielte Winnipegs Joe Morrow in der 53. Minute. In der Best-of-Seven-Serie steht es somit 1:0 für die Jets.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen