Basketball-Profiliga : NBA: Boston und Theis gewinnen gegen Minnesota

Celtics-Superstar Kyrie Irving war mit 23 Punkten Bostons erfolgreichster Punktesammler. /AP
Celtics-Superstar Kyrie Irving war mit 23 Punkten Bostons erfolgreichster Punktesammler. /AP

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA einen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus Massachusetts konnte sich gegen die Minnesota Timberwolves mit 117:109 (60:46) durchsetzen.

svz.de von
09. März 2018, 07:24 Uhr

Der 25-jährige Theis erzielte nur einen Punkt im Spiel. Er verbuchte zusätzlich zwei Rebounds und zwei Assists.

Celtics-Superstar Kyrie Irving war mit 23 Punkten Bostons erfolgreichster Punktesammler. Bei den Timberwolves glänzte der Serbe Nemanja Bjelica mit 30 Zählern und zwölf Rebounds. Nach dem zweiten Sieg in Folge liegt Boston mit 46 Siegen und 20 Niederlagen weiter auf dem zweiten Platz in der Eastern Conference. Durch den Erfolg haben sich die Celtics außerdem die diesjährige Playoff-Teilnahme gesichert.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen