Darts-WM in London : Überraschung: Clemens besiegt Weltmeister Wright

von 28. Dezember 2020, 04:36 Uhr

svz+ Logo
Gabriel Clemens ist der erste Deutsche in der Geschichte der Darts-WM, der es ins Achtelfinale geschafft hat.
Gabriel Clemens ist der erste Deutsche in der Geschichte der Darts-WM, der es ins Achtelfinale geschafft hat.

Mit dem furiosen 4:3 über Weltmeister Peter Wright begeistert Gabriel Clemens die deutschen Darts-Fans. Jetzt scheint auch der ganz große Coup möglich. Der nächste Gegner ist ebenfalls ein Außenseiter.

London | Nach dem größten Coup seiner Karriere war Gabriel Clemens völlig am Ende. Auf der größten Darts-Bühne der Welt in London kämpfte der deutsche Weltmeister-Besieger mit den Tränen, im Presseraum saß er komplett überwältigt. „Im Moment fühle ich mich gerade ziemlich leer. Leer - ich weiß nicht, ob das positiv ist. Mir fehlen so ein bisschen die Worte....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite