zur Navigation springen

Masters-Turnier in Montreal : Wimbledon-Sieger Federer locker ins Achtelfinale

vom

Im ersten Spiel nach seinem achten Wimbledon-Titel hat der Schweizer Tennis-Star Roger Federer einen lockeren Sieg gefeiert.

svz.de von
erstellt am 09.Aug.2017 | 20:36 Uhr

Beim Masters-Turnier in Montreal gewann der Weltranglisten-Dritte in der zweiten Runde in nur 53 Minuten 6:2, 6:1 gegen den kanadischen Wildcard-Inhaber Peter Polansky.

Der seit Dienstag 36 Jahre alte Federer bekommt es im Achtelfinale mit Jack Sock aus den USA oder dem Spanier David Ferrer zu tun. In der ersten Runde hatte der Grand-Slam-Rekordsieger ein Freilos.

Federer-Profil

Tableau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen