Ungefährdeter Sieg : Weltranglisten-Erster Nadal bei US Open in Runde zwei

Rafael Nadal feiert seinen ungefährdeten Sieg über den Serben Dusan Lajovic.  
Rafael Nadal feiert seinen ungefährdeten Sieg über den Serben Dusan Lajovic.  

Der zweimalige US-Open-Sieger Rafael Nadal steht beim Grand-Slam-Turnier in New York in der zweiten Runde. Unter dem geschlossenen Dach des Arthur-Ashe-Stadiums setzte sich der spanische Weltranglisten-Erste gegen Dusan Lajovic aus Serbien 7:6 (8:6), 6:2, 6:2 durch.

svz.de von
29. August 2017, 23:11 Uhr

Sein nächster Gegner wird in der Begegnung zwischen dem Japaner Daniel Taro und Tommy Paul aus den USA ermittelt. Der US-Open-Champion von 2010 und 2013 gilt neben dem Schweizer Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer als Topfavorit. Die Partien auf den Außenplätzen hatten die Organisatoren wegen des Regens in New York bereits am Nachmittag auf Mittwoch verschoben.

US-Open-Zeitplan

Tableau Qualifikation Herren

Tableau Qualifikation Damen

US-Open-Profil Angelique Kerber

Tableau Hauptfeld Damen

US-Open-Turnierplan

Weltrangliste Damen

Weltrangliste Herren

Tableau Hauptfeld Herren

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen