20 Jahre nach ihrem Debüt : Venus Williams nach 100. Wimbledon-Match im Halbfinale

Venus Williams steht nach dem Sieg in ihrem 100. Wimbledon-Match im Halbfinale.
Foto:
1 von 1
Venus Williams steht nach dem Sieg in ihrem 100. Wimbledon-Match im Halbfinale.

Mit einem Sieg in ihrem 100. Wimbledon-Match hat Venus Williams das Halbfinale des Grand-Slam-Turniers in London erreicht. 20 Jahre nach ihrem Debüt setzte sich die fünfmalige Turniersiegerin gegen die French-Open-Gewinnerin Jelena Ostapenko aus Lettland mit 6:3, 7:5 durch.

svz.de von
11. Juli 2017, 17:05 Uhr

Im Kampf um den Einzug in ihr neuntes Endspiel nach 2000, 2001, 2002, 2003, 2005, 2007, 2008 und 2009 trifft die 37 Jahre alte Tennisspielerin aus den USA am Donnerstag auf die Britin Johanna Konta oder die an Nummer zwei gesetzte Simona Halep aus Rumänien. Venus Williams ist die älteste Halbfinalistin in Wimbledon seit der damaligen Finalistin Martina Navratilova 1994.

Herren-Weltrangliste

Turnier-Tableau Herren

Damen-Weltrangliste

Turnier-Tableau Damen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen