WTA-Turnier : Siegemund verpasst Viertelfinal-Einzug in Linz

Laura Siegemund ist beim Turnier in Linz ausgeschieden. /APA/dpa
Laura Siegemund ist beim Turnier in Linz ausgeschieden. /APA/dpa

Tennisspielerin Laura Siegemund hat ihr Achtelfinale beim WTA-Turnier in Linz verloren. Die 31-Jährige aus Metzingen musste sich der favorisierten Russin Jekaterina Alexandrowa in einer umkämpften Partie 6:7 (1:7), 6:2, 4:6 geschlagen geben.

von
10. Oktober 2019, 17:01 Uhr

Damit ist Andrea Petkovic als einzige deutsche Spielerin bei der mit 250.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung im Viertelfinale vertreten. Die Darmstädterin hatte sich im deutschen Duell gegen Julia Görges aus Bad Oldesloe durchgesetzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen