ATP-Turnier : Marterer in Kitzbühel gleich ausgeschieden

Maximilian Marterer ist auch in Kitzbühel in der 1. Runde ausgeschieden.
Foto:
1 von 1
Maximilian Marterer ist auch in Kitzbühel in der 1. Runde ausgeschieden.

Tennis-Talent Maximilian Marterer wartet weiter auf seinen ersten Hauptfeld-Sieg auf der ATP-Tour.

svz.de von
31. Juli 2017, 14:48 Uhr

Der 22 Jahre alte Nürnberger verlor beim Sandplatz-Turnier in Kitzbühel gegen Dusan Lajovic aus Serbien knapp mit 5:7, 6:7 (4:7) und scheiterte damit nach der erfolgreichen Qualifikation in der ersten Runde. Bei dem mit 482 060 Euro dotierten Turnier sind auch Tommy Haas, die Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff und Philipp Kohlschreiber sowie Gstaad-Finalist Yannick Hanfmann dabei. Haas und Struff treffen zum Auftakt aufeinander.

Tableau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen