ATP-Turnier : Kohlschreiber erreicht in Wien das Viertelfinale

Steht in Wien in der Runde der letzten Acht: Philipp Kohlschreiber.
Steht in Wien in der Runde der letzten Acht: Philipp Kohlschreiber.

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Wien das Viertelfinale erreicht. Die Nummer 34 der Weltrangliste besiegte den Qualifikanten Pierre-Hugues Herbert aus Frankreich mit 7:6 (7:4), 6:3.

svz.de von
25. Oktober 2017, 15:30 Uhr

Der 34 Jahre alte Kohlschreiber aus Augsburg benötigte 1:35 Stunden für seinen Erfolg. Das Turnier in Österreich ist mit 2,035 Millionen Euro dotiert.

Übersicht ATP-Turnier in Wien

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen