WTA-Sandplatz-Turnier : Görges und Maria starten erfolgreich in Bukarest

Tatjana Maria profitierte von der Aufgabe ihrer Gegnerin.
Foto:
Tatjana Maria profitierte von der Aufgabe ihrer Gegnerin.

Julia Görges und Tatjana Maria stehen beim Tennis-Turnier in Bukarest im Achtelfinale. Fed-Cup-Spielerin Görges drehte nach verlorenem ersten Satz ihre Partie und setzte sich gegen Alexa Glatch aus den USA mit 1:6, 6:3, 6:1 durch.

svz.de von
18. Juli 2017, 15:39 Uhr

Die an Position drei gesetzte Bad Oldesloerin trifft im Kampf um den Viertelfinaleinzug auf Alexandra Sasnowitsch aus Weißrussland.

Die 29-jährige Maria aus Bad Saulgau gewann ihre Erstrundenpartie deutlich mit 6:1, 6:2 gegen die niederländische Außenseiterin Lesley Kerkhove. Maria geht bei dem Sandplatz-Turnier auch in ihr nächstes Match gegen die Weltranglisten-214. Nadia Podoroska aus Argentinien als klare Favoritin. Am Montag war die Bonnerin Annika Beck gegen die an Nummer zwei gesetzte Spanierin Carla Suarez Navarro beim 0:6, 1:6 ohne Chance geblieben.

Tableau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen