WTA-Turnier in Seoul : Erstrunden-Aus für Petkovic in Südkorea

Andrea Petkovic ist in Seoul bereits ausgeschieden.
Foto:
Andrea Petkovic ist in Seoul bereits ausgeschieden.

Tennisspielerin Andrea Petkovic ist beim Hartplatzturnier in Seoul gleich in der Auftaktrunde ausgeschieden.

svz.de von
19. September 2017, 07:58 Uhr

Die Weltranglisten-105. verlor ihr Match gegen die zwölf Plätze besser eingestufte Tschechin Denisa Allertova mit 2:6, 5:7. Die Veranstaltung in Südkorea ist mit 226 750 Dollar dotiert. Für die 30-jährige aus Darmstadt war es im 19. Saisonturnier bereits das zehnte Erstrunden-Aus.

Turnierbaum

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen