WTA-Turnier : Achtelfinal-Aus für Tatjana Maria in Taschkent

Tatjana Maria ist in Taschkent nicht mehr im Turnier.
Tatjana Maria ist in Taschkent nicht mehr im Turnier.

Tennisspielerin Tatjana Maria hat beim Hartplatzturnier in Taschkent den Sprung ins Viertelfinale verpasst.

svz.de von
27. September 2017, 14:11 Uhr

Die an Nummer drei gesetzte Deutsche aus Bad Saulgau verlor ihr Achtelfinalmatch gegen die Weißrussin Aryna Sabalenka mit 3:6, 5:7. Nach 1:37 Stunden war das Duell beendet. Maria war bei dem mit 226 750 US-Dollar dotierten WTA-Turnier in Usbekistan als einzige Deutsche am Start.

Weltrangliste Damen

Weltrangliste Herren

ATP-Jahreswertung

WTA-Jahreswertung

Tableau Tashkent Open

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen