WTA-Turnier : Achtelfinal-Aus für Tatjana Maria in Taschkent

Tatjana Maria ist in Taschkent nicht mehr im Turnier.
Foto:
Tatjana Maria ist in Taschkent nicht mehr im Turnier.

Tennisspielerin Tatjana Maria hat beim Hartplatzturnier in Taschkent den Sprung ins Viertelfinale verpasst.

svz.de von
27. September 2017, 14:11 Uhr

Die an Nummer drei gesetzte Deutsche aus Bad Saulgau verlor ihr Achtelfinalmatch gegen die Weißrussin Aryna Sabalenka mit 3:6, 5:7. Nach 1:37 Stunden war das Duell beendet. Maria war bei dem mit 226 750 US-Dollar dotierten WTA-Turnier in Usbekistan als einzige Deutsche am Start.

Weltrangliste Damen

Weltrangliste Herren

ATP-Jahreswertung

WTA-Jahreswertung

Tableau Tashkent Open

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen