Triumph in Sheffield : Selby zum vierten Mal Snooker-Weltmeister

von 04. Mai 2021, 11:22 Uhr

svz+ Logo
Mark Selby ist zum vierten Mal Snooker-Weltmeister.
1 von 3
Mark Selby ist zum vierten Mal Snooker-Weltmeister.

Nach Jahren des Zweifelns und Scheiterns ist Mark Selby wieder auf dem Snooker-Thron. Vom üppigen Weltmeister-Preisgeld will nun auch die kleine Tochter profitieren.

Sheffield | Mit Töchterchen Sofia Maria auf dem Schoß machte der neue Snooker-Weltmeister Mark Selby Zugeständnis um Zugeständnis. „Ich habe ihr vorher gesagt, Daddy fährt zum Turnier. Vielleicht nur kurz, aber falls es länger dauert, verspreche ich dir, dass wir danach zum Spielzeugland fahren“, sagte Selby unmittelbar nach dem 18:15-Finalsieg über seinen eng...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite