Moto2-WM in Katar : Schrötter holt Platz acht, Bradl Elfter

von 28. März 2021, 22:24 Uhr

svz+ Logo
Motorrad-Pilot Marcel Schrötter hat beim Grand Prix von Katar den achten Platz erreicht.
Motorrad-Pilot Marcel Schrötter hat beim Grand Prix von Katar den achten Platz erreicht.

Motorrad-Pilot Marcel Schrötter ist mit einem soliden achten Platz in die neue WM-Saison gestartet.

Doha | Beim Grand Prix von Katar kam der Deutsche im Rennen der Moto2 mit knapp elf Sekunden Rückstand auf den britischen Sieger Sam Lowes ins Ziel. Von Startplatz 13 aus fuhr Schrötter ein unauffälliges Rennen, profitierte aber von einigen Ausfällen. Im abschließenden MotoGP-Rennen wurde Honda-Pilot Stefan Bradl aus Zahlingen Elfter. Es siegte der Spanier M...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite