Basketball-Nationalspieler : Rockets-Profi Hartenstein glaubt an lange NBA-Karriere

svz+ Logo
Ist in der NBA angekommen: Isaiah Hartenstein (l) von den Houston Rockets.

Basketball-Nationalspieler Isaiah Hartenstein glaubt nach seinem Abschied bei den Houston Rockets an eine weitere Karriere in der nordamerikanischen Profiliga NBA.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. September 2020, 19:54 Uhr

Berlin | „Es gibt mindestens zehn NBA-Teams, die mich holen wollen. Viele haben gesehen, dass ich bei den Rockets gute Leistungen gezeigt habe“, sagte Hartenstein Sport1. Die Rockets hatten sich von dem 22 Jah...

lBrien | „sE tibg mesidtnsne ehnz ATsN,e-Bam edi ihmc lnheo ewlnol. Viele nhabe ge,esehn sdas hci ieb den tsckeoR guet eeiunntLsg tigeegz h“ba,e tgaes treHsitnaen .pot1Sr

eDi sktoeRc ntaeht hisc nvo dem 22 aJerh tanle Cnerte gern,tent um vaDid Nbaaw zu .cletiveprnfh aHrnnsetite nkan nnu ovn ndranee smaeT enurt gaertVr gnmmoeen r.needw oS atblgu er na iene negal erer-KNiAaBr, uach„ cohn mti 30 rhJean dreo er“.ltä

nI uoHntos ebah hni rtuSrsape sJaem nHader e.eurtkcbdin reesDi sei n„ei hesincbs gtaonrra im intvpeiso ne“nSi weesg.ne cI„h edrüw rgsao negas, dssa uach chi ien sisbechn ovn rsdeei Aorzngra a“h,eb emntie srntHaeeint, ile„w hci ,enkde asds hic sserbe ibn asl ncmha Arnde,re ebar neeik Chenac eoebnmmk “e.abh tnsIemsga m-15al stdna re in red mearesdonracihnkin igfiralPo fau edm .aPetrkt

zur Startseite