Bahnrad-WM : Kluge/Reinhardt Weltmeister im Madison

Holte gemeinsam mit Theo Reinhardt bei der Bandrad-WM in Apeldoorn Gold im Madison: Roger Kluge. Felix Kaestle
Holte gemeinsam mit Theo Reinhardt bei der Bandrad-WM in Apeldoorn Gold im Madison: Roger Kluge. Felix Kaestle

Roger Kluge aus Cottbus und sein Berliner Partner Theo Reinhardt haben zum Abschluss der Bahn-Weltmeisterschaften in Apeldoorn im Zweier-Mannschaftsfahren die Goldmedaille gewonnen.

svz.de von
04. März 2018, 16:43 Uhr

Das Duo setzte sich nach überlegener Fahrweise mit 53 Punkten vor Spanien (45) und Australien (37) durch. Kluge war bereits 2008 WM-Zweiter im Madison, Reinhardt 2013 WM-Dritter. Das Duo soll langfristig auf Tokio 2020 vorbereitet werden, wo der Wettbewerb ins Olympia-Programm zurückkehrt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen