NHL : Playoff-Aus für Grubauer: Avalanche scheitern an Las Vegas

von 13. Juni 2021, 07:23 Uhr

svz+ Logo
Vegas Golden Knights Verteidiger Alex Pietrangelo (r) erzielt ein Tor gegen Colorado Avalanche Torwart Philipp Grubauer.
Vegas Golden Knights Verteidiger Alex Pietrangelo (r) erzielt ein Tor gegen Colorado Avalanche Torwart Philipp Grubauer.

Das Duell der Colorado Avalanche mit den Vegas Golden Knights war die hochkarätigste Playoff-Serie der NHL - mit dem schlechteren Ende für das Team von Nationaltorwart Philipp Grubauer.

Las Vegas | Zum Abschied klopfte Philipp Grubauer seinem Gegenüber Marc-Andre Fleury anerkennend auf die Brust und lief dann enttäuscht von Eis. Der Eishockey-Nationaltorwart ist mit den Colorado Avalanche in den Playoffs der NHL an den Vegas Golden Knights gescheitert. Das Team verlor in Las Vegas 3:6 und unterlag in der umkämpften Serie damit trotz Siegen in...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite