Basketball-Profiliga : NBA-Playoffs: Schröders Lakers verlieren in Phoenix

von 24. Mai 2021, 14:48 Uhr

svz+ Logo
Das erste Playoff-Spiel der Lakers von Dennis Schröder (vorne) geht gegen die Phoenix Suns in die Hose.
Das erste Playoff-Spiel der Lakers von Dennis Schröder (vorne) geht gegen die Phoenix Suns in die Hose.

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und die Los Angeles Lakers haben ihr Playoff-Auftaktspiel in der Profiliga NBA verloren.

Phoenix | Das Team von LeBron James unterlag den Phoenix Suns mit 90:99, damit ging das Team aus Arizona in der Best-of-seven-Serie mit 1:0 in Führung. „Wir können viel verbessern“, sagte Lakers-Coach Frank Vogel. „Ich werde aber nicht näher darauf eingehen, wie unsere Veränderungen aussehen werden.“ James war beim NBA-Champion mit 18 Punkten der erfolgreich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite