Eishockey-WM : Nach Niederlage gegen die USA: Endspiel gegen Lettland

von 31. Mai 2021, 22:08 Uhr

svz+ Logo
Die deutschen Eishockey-Cracks um Tom Kühnhackl verloren gegen die USA.
Die deutschen Eishockey-Cracks um Tom Kühnhackl verloren gegen die USA.

Eine starke Defensivleistung und die Turnier-Premiere von NHL-Stürmer Kahun haben nicht gereicht. Deutschland verliert auch gegen die USA. Es kommt zum alles entscheidenden WM-Gruppenspiel.

München | Nach der nächsten Enttäuschung soll die emotionale Erinnerung an die geglückte Olympia-Qualifikation in Riga das deutsche Eishockey-Team an selber Stelle ins WM-Viertelfinale führen. Für das Vorrunden-Endspiel gegen Gastgeber Lettland und die erstmals in der Arena anfeuernden heimischen Fans am Dienstag (19.15 Uhr/Sport1) hofft das Team von Bundest...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite