Basketball : L.A.-Derby in der NBA: Lakers chancenlos gegen Clippers

von 05. April 2021, 07:36 Uhr

svz+ Logo
Paul George (r) von den Los Angeles Clippers gegen Dennis Schröder (M) von den Los Angeles Lakers.
Paul George (r) von den Los Angeles Clippers gegen Dennis Schröder (M) von den Los Angeles Lakers.

Die Los Angeles Lakers haben das Stadtduell mit den Los Angeles Clippers verloren und dabei eine ihrer schlechtesten Leistungen dieser NBA-Saison abgeliefert.

Los Angeles | Im achten Spiel ohne die verletzten Stars LeBron James und Anthony Davis gab es ein 86:104 für die von Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder angeführten Lakers. So wenig Punkte gab es zuvor noch nicht in dieser Saison, auch die 16 Vorlagen waren ein Tiefstwert. Die meisten hatte Schröder mit sieben Assists, er kam aber auch nur auf acht Punkte. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite