Speerwerfer : Johannes Vetter: Keine Sonderrolle für Sportler beim Impfen

von 03. April 2021, 13:09 Uhr

svz+ Logo
Hat sich gegen einen Vorrang für Olympioniken bei Corona-Impfungen ausgesprochen: Speerwerfer Johannes Vetter.
Hat sich gegen einen Vorrang für Olympioniken bei Corona-Impfungen ausgesprochen: Speerwerfer Johannes Vetter.

Der ehemalige Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter hat sich klar und deutlich gegen einen Vorrang für Olympioniken bei Corona-Impfungen ausgesprochen.

Offenburg | „Ich will klarstellen, dass wir Olympia-Kandidaten auf keinen Fall eine Sonderrolle beanspruchen. Wir haben in Deutschland die Impfpriorisierung, und sie soll eingehalten werden“, sagte der Leichtathlet von der LG Offenburg im Interview der „Badischen Zeitung“. „Jeder von uns Jüngeren kennt in seinem Umfeld liebe ältere Menschen: Eltern, Großeltern, B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite