Handball-Champions-League : Handballerinnen der SG BBM Bietigheim spielen Remis

Martin Albertsen, Trainer der SG BBM Bietigheim.
Martin Albertsen, Trainer der SG BBM Bietigheim.

Die Handballerinnen der SG BBM Bietigheim sind mit einem Unentschieden in die neue Champions-League-Saison gestartet.

svz.de von
06. Oktober 2018, 20:03 Uhr

Beim norwegischen Meister Vipers Kristiansand spielte der Bundesligist 27:27 (15:14). Beste Torschützin der SG BBM war Antje Lauenroth mit fünf Treffern.

Ihr erstes Champions-League-Heimspiel der neuen Spielzeit bestreitet die Mannschaft von Trainer Martin Albertsen am kommenden Sonntag gegen CSM Bucuresti.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen