Formel 1 : Grand Prix von Monaco vor 7500 Zuschauern

von 04. Mai 2021, 17:23 Uhr

svz+ Logo
Beim Rennen in Monte Carlo sollen am 23. Mai Zuschauer zugelassen werden.
Beim Rennen in Monte Carlo sollen am 23. Mai Zuschauer zugelassen werden.

Der Formel-1-Rennklassiker in Monaco soll in diesem Jahr vor einer begrenzten Zuschauerzahl stattfinden.

Monaco-Ville | Für den WM-Lauf am 23. Mai seien 7500 Besucher erlaubt, teilte die Regierung des Fürstentums mit. Die Zuschauer müssen zuvor einen negativen Corona-Test vorweisen. Einwohner, Angestellte des Fürstentums und Monegassen seien von einem Test ausgenommen. Die Kapazität von 7500 Zuschauern ist zu diesem Zeitpunkt ungewöhnlich hoch. In Frankreich dürfen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite