PGA-Tour : Golfprofi Jäger beendet Turnier auf Platz 48

von 29. März 2021, 02:00 Uhr

svz+ Logo
Golfprofi Stephan Jäger beim Abschlag.
Golfprofi Stephan Jäger beim Abschlag.

Der deutsche Golfprofi Stephan Jäger ist beim PGA-Turnier in der Dominikanischen Republik am Schlusstag weiter zurückgefallen und hat am Ende den geteilten Rang 48 belegt.

Punta Cana | Der 31-Jährige hatte das Feld nach einem Hole-in-One am zweiten Loch nach dem ersten Tag noch angeführt. Nach der 66er-Runde am Eröffnungstag folgten am Freitag, Samstag und Sonntag einer 73er, 75er, und 74er-Runde. Alex Cejka hatte am Sonntag dagegen seinen besten Tag und beendete das Turnier mit insgesamt einem Schlag weniger auf dem geteilten 43. P...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite