European Tour : Golfer von Dellingshausen starker Zweiter auf Teneriffa

von 02. Mai 2021, 18:33 Uhr

svz+ Logo
Nicolai von Dellingshausen hat auf Teneriffa den zweiten Platz belegt.
Nicolai von Dellingshausen hat auf Teneriffa den zweiten Platz belegt.

Der deutsche Golfprofi Nicolai von Dellingshausen hat den Sieg bei der Tenerife Open knapp verpasst.

Adeje/Teneriffa | Der 28-Jährige aus Düsseldorf war als Spitzenreiter in die Finalrunde gestartet und fiel am Ende nach einer 68er-Runde mit einem Gesamtergebnis von 264 Schlägen auf den zweiten Rang zurück. Für von Dellingshausen ist es die beste Karriere-Platzierung bei einem Turnier der European Tour. Den Titel bei dem mit 1,5 Million Euro dotierten Event auf Ten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite