WM-Vorbereitung : Fünf Mannheimer Profis verstärken Eishockey-Nationalteam

von 03. Mai 2021, 15:46 Uhr

svz+ Logo
Fünf Profis von Top-Club Adler Mannheim verstärken bei der WM-Vorbereitung das deutsche Eishockey-Nationalteam.
Fünf Profis von Top-Club Adler Mannheim verstärken bei der WM-Vorbereitung das deutsche Eishockey-Nationalteam.

Fünf Spieler des Topclubs Adler Mannheim stoßen nach dem Ausscheiden im Playoff-Halbfinale zur WM-Vorbereitung des deutschen Eishockey-Nationalteams dazu.

München | Vom 4. Mai an werden die Mannheimer Stürmer Matthias Plachta und Markus Eisenschmid dabei sein, teilte der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) mit. Zudem berief Bundestrainer Toni Söderholm Torhüter Felix Brückmann sowie die Angreifer Stefan Loibl und Nicolas Krämmer. Vom ERC Ingolstadt reisen zudem Fabio Wagner und Tim Wohlgemuth an. „Wir bekommen nun w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite