69. Pole Position : Hamilton schnappt sich Schumachers Pole-Rekord

Lewis Hamilton holt sich in Monza seine 69. Pole Position.
Foto:
1 von 2
Lewis Hamilton holt sich in Monza seine 69. Pole Position.

Lewis Hamilton hat Michael Schumacher den Rekord für die meisten Pole Positionen in der Formel 1 abgenommen. Der britische Mercedes-Pilot sicherte sich für den Grand Prix von Italien Startplatz eins und steht nun zum 69. Mal ganz vorne.

svz.de von
02. September 2017, 17:52 Uhr

Schumacher hatte die lange gültige Bestmarke des Brasilianers Ayrton Senna von 65 Poles im April 2006 beim Großen Preis von San Marino übertroffen.

1. 69
2. Michael Schumacher (Kerpen) 68
3. Ayrton Senna (Brasilien) 65
4. Sebastian Vettel* (Heppenheim) 48
5. Jim Clark (Großbritannien) 33
  Alain Prost (Frankreich) 33
7. Nigel Mansell (Großbritannien) 32
8. Nico Rosberg (Wiesbaden) 30
9. Juan Manuel Fangio (Argentinien) 29
10. Mika Häkkinen (Finnland) 26

* aktive Fahrer

Zeitplan zum Formel-1-Rennen

Reifenwahl zum Grand Prix

Historie des Autodromo

Infos zum Kurs

Ferrari-Vorschau

Mercedes-Vorschau

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen