Fussball Landesklasse V : FC Seenland Warin peilt den zweiten Heimsieg an

von 01. Oktober 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
So wie der Spielstand hier beim Auflaufen der beiden Mannschaften zuletzt in Grevesmühlen zu erkennen ist (0:0), endeten auch die beiden letzten Partien des FC Seenland.
So wie der Spielstand hier beim Auflaufen der beiden Mannschaften zuletzt in Grevesmühlen zu erkennen ist (0:0), endeten auch die beiden letzten Partien des FC Seenland.

An diesem Wochenende geht nur die erste Männermannschaft des FC Seenland Warin auf Punktejagd. Zu etwas veränderter Zeit, um 15 Uhr, erwartet der FCS den Rehnaer SV am Glammsee. Die zweite Vertretung sowie die Jugendteams haben spielfrei. In der Landesklasse gehört der FC Seenland nach vier Spielen noch zu den vier Teams, die noch ohne Niederlage blie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite