Tennis-Turnier : Erstrunden-Niederlagen für Kerber und Struff in Rom

svz+ Logo
Angelique Kerber schied in der ersten Runde in Rom bereits aus.

Angelique Kerber und Jan-Lennard Struff sind beim Tennisturnier in Rom bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. September 2020, 13:37 Uhr

Rom | Die 32-Jährige aus Kiel verlor bei der Sandplatz-Veranstaltung gegen die Tschechin Katerina Siniakova 3:6, 1:6. Einen Tag nach der 1:6, 0:6-Niederlage ihrer Fed-Cup-Kollegin Julia Görges gegen Danka Kovi...

Rmo | Die -ä3rJe2ghi aus Klei erlovr ieb dre -taVstaezSrpadgunlatlnn ngeeg die nTicechsh iaeKrtan Sianikoav 3,6: 6:.1 eEinn Tga ncah rde 6,:1 -diaer0lN:eg6e irehr Cl-oFudKeipe-lgn aliuJ örGges ngeeg anDka Kionivc asu gMeeortnno mtsuse cish rKbere nahc urn 96 tMuenin secghanlge n.egbe rFü rrKebe awr es edi teres eiaregeNdl mi verenti geehrcVli mit der murNme 61 erd Winelsale.tgrt

miaDt ist ebi dme eeborriuestnutgrniVr fau eid hercFn epnO eekin sehcdute eSeirpnil rhme etrt.neevr Bie ned SU eOnp in eNw oYrk arw rebreK zztletu mi laAefhcienlt ,incsgesedaeuh rsegöG wra nhcit ni edi ASU gser.iet Die rchFen eOnp nebeingn am 2.7 pmreebteS in a.rsPi

In red rHnoKzne-kerurren von Rom aleurtgn SiuCae-s-vpDlperi turffS dme aenshtrnceingi kaatlninefiuQ cdirFoee oiCra :16, :67 )(.:75

zur Startseite