SVZ-Sportlerwahl : Endspurt für die Stimmabgabe

Suche nach den beliebtesten Sportlern des Jahres: Nur noch heute können Sie abstimmen.

von
08. Januar 2018, 21:00 Uhr

Nur noch bis heute um Mitternacht läuft unsere traditionelle Umfrage nach den beliebtesten Sportlerinnen, Sportlern, Mannschaften und Trainern des vergangenen Jahres. Bis Montag, 24 Uhr, muss Ihre Posteinsendung abgestempelt oder Ihr Fax oder Ihre E-Mail bei uns eingegangen sein, damit sie noch in die Wertung einfließen kann.

Rund 5000 Stimmen haben wir bis jetzt ausgezählt, und es ist an der Zeit für eine kleine Zwischenbilanz. Wie immer erfolgt die Aufzählung in alphabetischer Reihenfolge, ein Rückschluss auf die derzeitige Platzierung ist nicht möglich. Bei den Frauen haben sich Denise Grahl und Titelverteidigerin Sarah Scheurich leicht abgesetzt.In der Männerwertung bilden Jürgen Brähmer, Hannes Ocik und Kevin Wölbert das Spitzentrio. Die Para-Bahnradfahrer Stefan Nimke/Kai Kruse und die Volleyballerinnen des SSC Palmberg führen die Mannschaftswertung an. Sehr ausgeglichen geht es im Nachwuchs zu, auch bei den Trainern gibt es noch keine eindeutige Tendenz.

Natürlich können Sie auf nebenstehendem Stimmzettel oder via Internet auch für Sportler votieren, die nicht auf unserer Vorschlagsliste, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben kann, stehen. Von dieser Möglichkeit wurde bislang schon mehrfach Gebrauch gemacht. Nicht zuletzt gab es auch noch einige hochwertige Erfolge, die gemeldet wurden, als unsere Umfrage bereits lief.

Unter allen Einsendungen – unabhängig davon, für wen die Stimmen abgegeben wurden – verlosen wir am Ende der Aktion drei Preise. Der Hauptgewinner wird Ehrengast bei der Sportlergala am 1. Februar in unserem Verlagshaus und darf in einem Schweriner Hotel übernachten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen