Titelkämpfe in Warschau : EM-Titel Nummer acht für Boll: Auch Ovtcharov chancenlos

von 27. Juni 2021, 19:37 Uhr

svz+ Logo
Titelverteidiger Timo Boll steht bei der EM in Warschau im Finale.
Titelverteidiger Timo Boll steht bei der EM in Warschau im Finale.

Rekord-Europameister Timo Boll holt seinen achten Einzel-Titel bei einer Tischtennis-EM. Noch erfolgreicher ist in Warschau nur eine deutsche Spielerin.

Torwar Arena Warschau | Timo Boll ist auch mit 40 Jahren noch der beste Tischtennis-Spieler Europas. Bei der EM in Warschau feierte der Rekord-Europameister am Sonntag den bereits achten und vielleicht sogar herausforderndsten Einzel-Titel seiner erfolgreichen Karriere. Denn Boll gewann am Abend nicht nur das deutsche Endspiel gegen den früheren Weltranglisten-Ersten Dimi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite