DEB : Eishockey-Verband stellt neuen Generalsekretär an

von 24. März 2021, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Übernimmt ab dem 1. Mai die Verantwortung für den administrativen Bereich beim DEB: Claus Gröbner.
Übernimmt ab dem 1. Mai die Verantwortung für den administrativen Bereich beim DEB: Claus Gröbner.

Mehr als drei Monate nach der Trennung von Sportdirektor Stefan Schaidnagel hat der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) einen neuen Generalsekretär gefunden.

München | Claus Gröbner, der ehemalige Geschäftsführer des ERC Ingolstadt, werde ab dem 1. Mai die Verantwortung für den administrativen Bereich übernehmen, teilte der DEB mit. Der 47 Jahre alte Sportökonom Gröbner arbeitete neben seinem Job beim deutschen Meister von 2014 auch schon für den EHC Red Bull München in der Deutschen Eishockey Liga. Von Schaidnag...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite