Australian Open : Djokovic gegen Medwedew: Nach Schmerzen zu Titel 9?

von 20. Februar 2021, 11:06 Uhr

svz+ Logo
Seit seinem bisher letzten Australian-Open-Triumph hat Novak Djokovic eine unruhige Zeit erlebt.
Seit seinem bisher letzten Australian-Open-Triumph hat Novak Djokovic eine unruhige Zeit erlebt.

Rekordsieger gegen „Spieler der Stunde“, Vertreter des überragenden Trios der älteren Generation gegen aufstrebenden Nachfolger: Das Endspiel der Australian Open mit Novak Djokovic gegen Daniil Medwedew bietet eine reizvolle Konstellation.

Melbourne | Seit seinem bisher letzten Australian-Open-Triumph hat Novak Djokovic eine unruhige Zeit erlebt. Der serbische Tennisstar organisierte die umstrittene Adria-Tour mit, bei der sorglos mit dem Coronavirus umgegangen wurde. Er sorgte bei den US Open für...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite