Olympiasieger : Der größte Moment: Speerwerfer Klaus Wolfermann wird 75

von 31. März 2021, 00:18 Uhr

svz+ Logo
Am 3. September 1972 sorgte Klaus Wolfermann mit seinem Olympiasieg im Speerwurf bei den Sommerspielen in München für die Sensation.
Am 3. September 1972 sorgte Klaus Wolfermann mit seinem Olympiasieg im Speerwurf bei den Sommerspielen in München für die Sensation.

Am 3. September 1972 sorgt Klaus Wolfermann mit seinem Olympiasieg im Speerwurf bei den Sommerspielen in München für die Sensation. Das Mitglied der „Hall of Fame“ ist seitdem einer der populärsten Sportler in Deutschland. Heute wird er 75.

Penzberg | Klaus Wolfermann ist sich sicher, wer sein nächster deutscher Nachfolger als Speerwurf-Olympiasieger wird: „Mein Tipp: Johannes Vetter gewinnt Gold“, prophezeit der Leichtathletik-Held der Münchner Sommerspiele von 1972, der heute seinen 75. Geburtstag feiert. Der deutsche Rekordler Vetter war im September 2020 mit 97,76 Meter der bisher zweitweite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite